am Donnerstag den 29.11.2018 von 14-17 Uhr im Möbelsaal des Fichtelgebirgsmuseums Wunsiedel

Im Zusammenhang mit dem Projekt „Wer sind Wir? kulturelle Diversität in der Region(algeschichte) der Fichtelgebirgsmuseen, gefördert im Fonds Stadtgefährten der Kulturstiftung des Bundes, findet am 29.11. im Möbelsaal des Fichtelgebirgsmuseums von 10-17 Uhr der Workshop „Kultur für alle?! Gestaltung partizipativer Kulturformate“ statt. Obwohl das Thema Partizipation, welches mittlerweile in aller Munde ist  und allen Bereiche des Lebens immer mehr einnimmt, gibt es gerade in der Kulturarbeit noch einiges an Nachholbedarf und Fragen zu Umsetzungsmöglichkeiten. Deshalb soll in dem Workshop erörtert werden, welche neuen Methoden und Möglichkeiten im Bereich der Teilhabe der Gesellschaft an Kulturformaten sinnvoll und umsetzbar sind. Angesprochen sind interessierte Kulturschaffende der Region, da gerade Anregungen aus allen Bereichen der Kulturarbeit für den Workshop fruchtbar sind. Bei Interesse besteht außerdem die Möglichkeit erste Ideen des Workshops weiterzuführen und im Rahmen des Projektes gemeinsam umzusetzen. Der Workshop wird geleitet von Inken Bößert, Kulturmanagerin aus Bayreuth. Da die Plätze für den Workshop begrenzt sind, bitten wir um vorherige Anmeldung entweder per Email bei: nitzschke@fichtelgebirgsmuseum.de, per Fax unter: 09232 4948 oder schriftlich unter: Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, Spitalhof 5-7, 95632 Wunsiedel

Weitere Informationen:
Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Diana Nitzschke
Spitalhof 5-7
95632 Wunsiedel
nitzschke@fichtelgebirgsmuseum.de